Euroscola-Wettbewerb 2017

Der Euroscola-Wettbewerb 2017 ist ab sofort eröffnet. Der Wettbewerb bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Thema Europa und dem Zusammenleben der unterschiedlichen Kulturen in der Europäischen Union auseinanderzusetzen. In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto „Europa trotzdem!? – Welche Folgen haben Krisen und zunehmender Nationalismus für die EU?“ Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 19 Jahren sind aufgerufen, an dem Kreativ-Wettbewerb teilzunehmen. Die Umsetzung der Ideen ist entweder in der Kategorie „Print oder Online“ (z.B. Info-Broschüeuroscola2017 (1)re) oder in der Kategorie „Audiovisuelle Medien“ (z.B. Film) möglich.

Die Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich auf eine Reise nach Straßburg freuen und nehmen dort als deutsche Vertreterinnen und Vertreter am Programm Euroscola im Europäischen Parlament teil.

Der Einsendeschluss für die Beiträge ist der 1. April 2017.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.europarl.de/de/jugend_schulen/europa_schule/euroscola.html#shadowbox/1/